SSL-Workshop bei CODA Audio in Hannover am 24. und 25. Oktober 2017 +++

Primacoustic

Primacoustic

Primacoustic bietet eine professionelle Lösung für die akustischen Kernprobleme der meisten Studioräume. Durch die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten lassen sich individuelle Designs für jede Raumsituation zusammenstellen.
Die aus hochverdichtetem Akustikschaumstoff bestehenden Module wurden komplett überarbeitet und besitzen jetzt eine noch bessere Absorptions- und Diffusionswirkung als andere auf Schaumstoff basierende Lösungen.

Typische Anwendungsgebiete:
Faktisch sind die meisten Studios rechtwinklig, da dies nach wie vor der kostengünstigste Weg ist, Räume zu bauen. Unglücklicherweise ist diese Raumform die akustisch am wenigsten sinnvolle, wenn es um die Produktion von Musik geht. Reflektionen der gegenüberliegenden Wände, stehende Wellen, starke Raumresonanzen und harmonische Veränderungen des Audiomaterials, bedingt durch die Raumform sind die Folge. Das wiederum trägt dazu bei, dass oftmals der Mix diesen negativen Gegebenheiten angepasst wird, anstatt umgekehrt den Raum baulich nach den akustischen Erfordernissen zu gestalten. Was im eigenen Studio durchaus gut klingen mag, kann so beim Abhören in anderen, neutraleren Audio-Umgebungen schnell zum Problem werden und schon niedrige Standards nicht mehr erfüllen. Fazit: für professionelle Studioarbeit ist es unerlässlich, sich eine akustisch möglichst neutrale Auf­nahme­umgebung zu schaffen, die realistisches Hören, Mixen und Produzieren erlaubt.

Alle Produkte von Primacoustic

Mega Audio Produkte

Weitere Primacoustic Produkte folgen