18. bis 21. Mai HIGH END im MOC München +++ sE Electronics stellt sE X1 S als Nachfolger des sE X1 vor +++

DPA d:screet Heavy Duty

DPA d:screet Heavy Duty

Miniatur-Kondensatormikrofon mit extra stabilem Kabel

Die DPA d:screet Heavy Duty Mikrofone sind spezielle Ausführungen der Miniaturmikrofone SC4060, SC4061 und SC4071. Sind sind in extra stabile Kabel und Gehäuse gepackt, um auch schwerste Aufgaben zu überstehen. Die Gehäuse sind aus rostfreiem Edelstahl gefertigt und die Kabel sind mit 2,2mm dicken Kabeln ummantelt, die für extra Stabilität und Zuverlässigkeit sorgen.

Features und technische Daten:
Richtcharakteristik: Kugel
Kapseltyp: Vorpolarisiertes Kondensator-Element mit vertikaler Membran
Arbeitsprinzip: Druckempfänger
Stromversorgung: min. 5 V - max. 50 V über DPA-Adapter
Frequenzbereich:
Soft Boost Grid: 20 Hz – 20 kHz, 3 dB Soft Boost bei 8 – 20 kHz
High Boost Grid: 20 Hz – 20 kHz, 10 dB Boost bei 12 kHz
Empfindlichkeit (±3 dB bei 1 kHz): 20 mV/Pa; -34 dB re. 1 V/Pa
Äquivalenter Rauschpegel, A-bewertet: Typ. 23 dB(A) re. 20 µPa (max. 26 dB(A))
Äquivalenter Rauschpegel nach ITU-R BS.468-4: Typ. 35 dB (max. 38 dB)
Max. Schalldruckpegel: 134 dB SPL Spitze vor Clipping
Total Harmonic Distortion (<1% THD): < 1 % THD bis zu 123 dB SPL Spitze; < 1 % THD bis zu 120 dB SPL RMS Sinus
Ausgangsimpedanz: 30-40 Ohm
Polarität: Positiver Schalldruck erzeugt positive Spannung auf MicroDot-Pin
Maximale Kabellänge: bis zu 300 m
Mikrofon-Länge: 12,7 mm
Mikrofon-Durchmesser: 5,4 mm
Kabel-Länge: 1,8 m
Kabel-Durchmesser: 1,8 mm
Gewicht: 7,5 g incl. Kabel und MicroDot-Stecker

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 DPA d:fine 4088

Kopfbügelmikrofon, Niere, 48V, Max. SPL: 144dB
 DPA d:screet BLM6000

Grenzflächen-Halterung für SC4060er Miniaturmikrofone
 DPA d:dicate 4011

Kleinmembran-Kondensatormikrofon, Niere
 sE Electronics Voodoo VR1

Passives Bändchenmikrofon