18. bis 21. Mai HIGH END im MOC München +++ sE Electronics stellt sE X1 S als Nachfolger des sE X1 vor +++

DPA d:screet SC4063

DPA d:screet SC4063

Miniaturmikrofon, Kugel, Max. SPL: 138dB, DC

Mit dem Kondensator-Miniaturmikrofon SC4063 aus der d:screet-Serie mit Kugelcharakteristik braucht DPA keinen Vergleich zu scheuen. Das Mikrofon wurde von Grund auf für den Einsatz mit Drahtlos-Systemen im Theater- und TV-Bereich sowie für Close Miking- Anwendungen entwickelt. Die Kapsel ist kleiner als der Radiergummi an Ihrem Bleistift!

Zwei verschiedene Schutzabdeckungen (Grids) werden mitgeliefert. Durch den Austausch dieser Grids haben Sie die Möglichkeit, die Mikrofone klanglich entsprechend ihrer Positionierung auf dem Körper anzupassen. Sie erhalten eine Anhebung von 3 dB im Bereich 8-20 kHz, oder eine Anhebung um 10 dB bei 12 kHz. Sie können die Grids auch bei der Aufnahme von Instrumenten einsetzen - Sie erhalten so zwei unterschiedlich klingende Mikrofone zum Preis von einem.

Die Minis weisen noch ein weiteres interessantes Design-Merkmal auf: Das MicroDot-Steckersystem. Eine kleine, aber stabile Steckverbindung ermöglicht den sicheren Anschluss an eine große Auswahl von Adaptern. Dieses nützliche System vervielfacht Ihren Mikrofonbestand, da Sie ein Mikrofon für viele unterschiedliche Taschensender und sogar an XLR Eingängen betreiben können. Wegen ihrer kompakten Abmessungen besitzen die Miniatur-Mikrofone eine besonders "echte" Kugelcharakteristik und müssen deshalb nicht direkt auf die Signalquelle ausgerichtet werden, um ein hochwertiges Ergebnis zu liefern. Sie besitzen einen neutralen Charakter, einen runden, präsenten Klang und ein natürliches Übertragungsverhalten. Auf der Bühne sind die Miniatur-Mikrofone völlig unsichtbar und dabei extrem robust und zuverlässig. Sie lassen sich einfach anlegen; durch die Wahlmöglichkeit zwischen den Kabelfarben weiß, schwarz und beige gibt es immer eine Möglichkeit, sie zu verstecken. Bei der Herstellung unterliegen sie präzisen Qualitätsma/szlig;stäben, so dass sie Hitze, Feuchtigkeit und Schweiß ebenso souverän hinnehmen wie Wind und Popp-Störungen.

Aus akustischer Sicht entspricht das SC4063 dem SC4060. Jedoch benötigt der FET Preamp in der Eingangssektion des SC4063 eine geringere Spannungsversorgung.

Das SC4063 ist in den Farben Schwarz, Braun, Beige und Weiß erhältlich.

Bestellnummern
4063-BM Lo-Sens & DC, schwarz
4063-FM Lo-Sens & DC, beige
4063-WM Lo-Sens & DC, weiß


Features und technische Daten:

Richtcharakteristik: Kugel
Kapseltyp: Vorpolarisiertes Kondensator-Element mit vertikaler Membran
Arbeitsprinzip: Druckempfänger
Stromversorgung: Min. 3 V - max. 50 V über DPA-Adapter
Frequenzbereich:
Soft Boost Grid: 20 Hz - 20 kHz ±2 dB, 3 dB - Anhebung bei 8-20 kHz
High Boost Grid: 20 Hz - 20 kHz ±2 dB, 10 dB - Anhebung bei 12 kHz
Empfindlichkeit (±3 dB bei 1 kHz): nominal 6 mV/Pa; -44,5 dB bezogen auf 1V/Pa
Äquivalenter Rauschpegel, A-bewertet: typ. 26 dB(A) bezogen auf 20 µPa (max. 28 dB(A))
Äquivalenter Rauschpegel nach ITU-R BS.468-4: typ. 38 dB (max. 40 dB)
Max. Schalldruckpegel: 138 dB SPL Spitze vor Clipping
Total Harmonic Distortion (<1% THD): 123 dB SPL Spitze, 120 dB SPL RMS Sinus
Polarität: Positiver Schalldruck erzeugt positive Spannung auf MicroDot-Pin
Betriebstemperatur-Bereich: -10 bis 45° C
Ausgangsimpedanz: 30-40 Ohm
Maximale Kabellänge: bis zu 300 m
Mikrofon-Länge: 12,7 mm
Mikrofon-Durchmesser: 5,4 mm
Kabel-Länge: 1,8 m
Kabel-Durchmesser: 1,6 mm
Gewicht: 7,5 g incl. Kabel und MicroDot-Stecker

Das könnte Sie auch interessieren:

 sE Electronics X1

Großmembran-Kondensatormikrofon
 DPA d:screet FMK-SC4071

Film Mikrofon Kit mit SC4071
 sE Electronics sE5

Kleinmembranmikrofon
 DPA d:dicate 2006

Kleinmembran-Kondensatormikrofon, Kugel