SSL-Workshop bei CODA Audio in Hannover am 24. und 25. Oktober 2017 +++

Rupert Neve Designs RNDI

Rupert Neve Designs RNDI

Rupert Neve Designs RNDI - DI-Box

Die Rupert Neve Designs RNDI ist eine aktive DI-Box mit Custom Übertragern von Mr. Rupert Neve himself. Sie wurde mit dem Ziel entwickelt, die beste DI-Box überhaupt zu sein, die die volle harmonische Tiefe der Instrumente und Verstärker wiedergibt, an die sie angeschlossen ist.

Die Entwicklung - Mehr als nur symmetrieren

Nur wenig von der klanglichen Qualität gängiger DI-Boxen überzeugt, machte sich Mr. Rupert Neve daran, ein neues Direct Interface zu entwerfen, das das Originalsignal nicht nur isoliert und symmetriert, sondern den Klang und die Lebendigkeit des Instruments dabei auch unvermindert überträgt. Das Ergebnis der Arbeit ist die RNDI, die genau diesen Anspruch erfüllt. Sie liefert einen kraftvollen, dynamischen direkten Sound, der die volle harmonische Tiefe von Bässen, Gitarren, akustischen Instrumenten und professionellen Line Level Signalen wiedergibt. Mit ihrem kraftvollen „larger-than-life“-Sound ist die RNDI die erste DI-Box, die es wert ist, den Namen Rupert Neve zu tragen.

Der Sound - Custom Übertrager trifft auf diskreten FET Verstärker

Die beiden Schlüsselelemente des überragenden Sounds der RNDI sind die Rupert Neve Custom Übertrager und die diskreten FET Verstärker, die sorgfältigst aufeinander abgestimmt sind.
Die tiefen Frequenzen werden kraftvoll und stark übertragen und der hohe Frequenzbereich ist klar, präsent und weich mit einem Frequenzgang bis über 100kHz.


Unglaublicher Headroom - unglaubliche Vielseitigkeit

Im Instrument-Mode kann die RNDI dank ihres +21,5dBU Headrooms nicht nur Instrumente handhaben, sondern auch Line Level Quellen wie Interfaces, CD-Player und Drum-Machines ohne Pad. Diese Fähigkeit ermöglicht es, die RNDI als eine Art "Re-Preamp" zu verwenden und bereits aufgezeichnete Spuren mit einem Interface nochmal durch einen besseren oder charakteristischeren Preamp zu schicken.

Im Speaker-Mode kann die RNDI Signale von Verstärkern mit bis zu 1000 Watt Ausgangsleistung verarbeiten, um den vollen Tone des Instruments, der Vorstufe, des EQs, des Inserts und der Ausgangssektion des Amps einzufangen, bevor er auf die Lautsprecher trifft. Diese Möglichkeit zeigt sich insbesondere dann als Vorteil, wenn die RNDI zusammen mit modernen Speaker-Emulation-Plug-Ins verwendet wird. In diesem Fall kann der Anwender sowohl die Flexibiliät des digitalen Modellings als auch die klanglichen Vorzüge eines richtigen analogen Amps nutzen.

Wichtige Hinweise zur korrekten Nutzung der RNDI sowie der beiden Modes finden Sie hier.

Features:

  • DI-Box mit "Larger-than-Life"-Sound
  • Überragende Phasenkohärenz
  • Rupert Neve Custom Übertrager
  • Spannungsversorgung über 48V Phantomspeisung
  • Ground Lift
  • Instrument- und Speaker-Mode für verschiedene Anwendungen

Das könnte Sie auch interessieren:

Radial ProAV1 Top Radial ProAV1/ProAV2

Multimedia-DI-Box
Radial 4-Play Top Radial 4-Play

Multi-Output-DI
Radial StageBug SB-4 Top Radial StageBug SB-4

Aktive DI-Box
Radial JDI Top Radial JDI

Passive DI-Box