Neue Produkte rund um das Thema digitale Bühnenkommunikation - auf der Tonmeistertagung vom 14. bis 17. November 2018 bei Mega Audio am Stand B10 +++

Rupert Neve RMP-D8

Rupert Neve RMP-D8

Fernbedienbarer 8-Kanal Mikrofonvorverstärker mit Dante-Anbindung

Der volle Sound eines Rupert Neve Designs Mikrofonvorverstärkers kommt jetzt auf die Bühne!

In der letzten Dekade sind zahlreiche große Live Sound Engineers dazu übergegangen, ihre digitalen Touring Rigs mit ausgewählter analoger Hardware z. B. von Rupert Neve Designs zu ergänzen. Mit 24 Bit/192 kHz-Wandlern der Mastering-Klasse und voller Dante-Integration bietet der RMP-D8 nun der Live Sound-Welt etwas, das in Studios schon immer begehrt wurde: den Klang von Rupert Neve Designs.

 

Klassischer Rupert Neve Charakter

Das Herzstück des RMP-D8 bilden die modularen Mikrofonverstärker-Karten, die ganz im klassischen Übertrager-Design von Mr. Rupert Neve gehalten sind. Im Gegensatz zu anderen integrierten Dante-Mikrofonvorverstärkerlösungen, die in erster Linie auf einem einzelnen IC für Lautstärke und Klangbild basieren, verfügt jeder einzelne Kanal des RMP-D8 über einen kompletten Klasse-A-Mikrofonverstärker mit Custom-Übertrager und entspricht somit den hohen Standards eines Rupert Neve Designs Stand-Alone-Vorverstärkers.

 

Wandler der Mastering-Klasse

Sind Wandler oft nur ein Beiwerk bei kombinierten Geräten, sind die 24 Bit/192 kHz-Wandler im RMP-D8 das Ergebnis jahrelangen kritischen Hörens. Nicht zuletzt aufgrund der präzisen internen Taktung und der fortschrittlichen Jitter-Unterdrückung kann die klangliche Performance des Mikrofon- bzw. Line-Signals vollumfänglich abgebildet werden. Mit dem RMP-D8 gibt es kein schwaches Glied in der Audio-Kette.

 

Der neue Dante-Standard

Das Dante Audio-Netzwerk nutzt Standard-IP-Netzwerke, um hochwertige, unkomprimierte Audiodaten annähernd latenzfrei zu verteilen. Es ist die flexibelste, zuverlässigste und am einfachsten zu bedienende Audio-Nertwerklösung auf dem Markt und bietet dabei die günstigsten Betriebskosten durch die geringe Investition in Kabel und Arbeitsaufwand. Dante ist die Netzwerk-Wahl von annähernd allen professionellen Audioherstellern und ist somit der Industriestandard bei digitalen Audionetzwerken.

Das RMP-D8 arbeitet mit allen Dante-Geräten zusammen, unabhängig von der Umgebung wie Konzerthäusern oder Arenen, Clubs, Studios, Kirchen oder Bildungseinrichtungen. Der RMP-D8 bringt den klassischen Rupert Neve Sound in die digital angebundene Dante-Welt.

 

Audinate® is a registered trademark of Audinate Pty Ltd. 

Dante™ is a trademark of Audinate Pty Ltd.


Features:

  • 8 Mic-/Line-Eingänge mit zuschaltbarer 48V Phantomspeisung, Phasenumkehr, Pad und Hochpass-Filter
  • Klasse-A-Mikrofonvorstufe mit 60 dB Gain (1 dB-Schritte), fernsteuerbar
  • Custom Übertrager von Rupert Neve Designs
  • 24 Bit / 192 kHz Wandler der Mastering-Klasse mit präziser interner Taktung und fortschrittlicher Jitter-Unterdrückung
  • Äußerst zverlässige, redundante Netzteile zum weltweiten Betrieb
  • Dante-Anbindung mit redundanten Netzwerk-Anschlüssen
  • Gain-kompensierter Zweitausgang
  • 4 Dual-Channel AES-Ausgänge auf XLR
  • Großes OLED-Display ermöglicht volle lokale Kontrolle
  • Kompatibel mit Dante Virtual Soundcard und Dante Via für direkte Computeranbindung
  • Robustes Stahlgehäuse für verbesserte Funkabschirmung und fordernden Bühnen-Einsatz

Presseberichte

"What I heard was a significant improvement over my console’s onboard preamps and converters. I noted in many cases that I was using my EQ’s less, especially on vocal channels...I heard and felt the difference immediately. The RMP-D8 sounded absolutely fantastic." Vince Lepore, FOH Magazine

Das könnte Sie auch interessieren:

 Bricasti M7M

Stereohall-Prozessor ohne Bedienelemente
 Millennia HV-35

Mikrofonpreamp im API 500 Format
 Rupert Neve Designs Portico 551

Induktionsspulen EQ
 Bricasti M7

Stereohall-Prozessor