SSL-Workshop bei CODA Audio in Hannover am 24. und 25. Oktober 2017 +++

Bricasti Design

Bricasti Design

Bricasti Design Ltd. wurde im Jahr 2004 von den beiden ehemaligen Lexicon-Mitarbeitern Brian Zolner und Casey Dowdell ins Leben gerufen. Im Jahr 2007 brachte das in Medfort, Massachusetts ansässige Unternehmen mit dem M7 sein erstes Produkt auf den Markt.

Der M7 ist ein Stereo-Reverb-Prozessor, der in der ProAudio-Branche höchstes Ansehen genießt und den Primus unter den Hallprozessoren markiert. Zu den begeisterten M7 Usern zählen Produzenten und Künstler wie Al Schmitt, Chris Lord-Alge, Alicia Keys u.v.m. Im Jahr 2011 erweiterte Bricasti Design sein Sortiment um den zweikanaligen D/A-Wandler M1, der ähnlich wie der M7 zu den besten Produkten seiner Kategorie zählt.

Alle Produkte von Bricasti Design


Bricasti M7

Stereohall-Prozessor


Bricasti M1

Dual-Mono D/A-Konverter


Bricasti M7M

Stereohall-Prozessor ohne Bedienelemente

Bricasti M10 Front

Bricasti M10

Fernbedienung für Bricasti M7

bricasti design M12

Bricasti M12

M12 Dual Mono Source Controller

bricasti design M5 front

Bricasti M5

Model 5 Netzwerk-Spieler

bricasti design M1SE front

Bricasti M1SE

Model 1 Special Edition Digital-Analog-Wandler mit USB

bricasti design M15

Bricasti M15

M15 Stereo-Endstufe